Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Unechtes Jahresvisum

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
TimoVT
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.11.2016
Beiträge: 50
Wohnort: Vung Tau / München


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.07.2017, 15:27    Unechtes Jahresvisum Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

meine Frau benötigt ein längerfristiges Visum für Deutschland. Nach stöbern im Forum bin auf den Begriff "unechtes Jahresvisum" gestoßen. Dazu gab es auch einen Link welche Bedingungen daran geknüpft sind, aber leider funktioniert dieser nicht mehr.

Das Auswärtige Amt schreibt dazu:

"Sogenannte Jahres- oder Mehrjahresvisa mit ein- bzw. mehrjähriger Gültigkeit können insbesondere Personen erteilt werden, die aus beruflichen oder privaten Gründen häufig reisen müssen und ihre Zuverlässigkeit unter anderem durch legale Nutzung vorheriger Visa nachgewiesen haben."

Und leider nicht mehr...

Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht oder weiß jemand mehr dazu?

Ich will erstmal hier fragen bevor ich die Botschaft anschreibe.

Danke schön

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2657
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.07.2017, 15:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Da hilft nur Botschaft anfragen. Vietnamesen mit einem unechten Jahresvisum haben noch nicht meinen Weg gekreuzt.
_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
der_tomtomtom




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2012
Beiträge: 1326
Wohnort: noch unentschlossen


nepal.gif

BeitragVerfasst am: 17.07.2017, 17:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Meinst du das Visum, mit dem man innerhalb eines Jahres mehrmals für 90 Tage einreisen kann? Ich glaube sowas hatte das Konsulat mal meiner Frau verpasst, weil sie die Dokumentenprüfung leid waren Winken

Also soweit ich weiß kann man das nicht direkt beantragen - Das Konsulat hat das dann einfach so gemacht, bzw. vorgeschlagen, ob man nicht sowas haben will. Im Grunde waren dafür keine extra Dokumente notwendig, außer den normalen.

Ich glaube, die haben dass automatisch vorgeschlagen, wenn jemand schon mehrmals innerhalb eines kurzen Zeitraums ein Visum bekommen hat.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
TimoVT
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.11.2016
Beiträge: 50
Wohnort: Vung Tau / München


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.07.2017, 04:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja so ein Visum meine ich. Es ist schon mal gut zu hören dass deine Frau eines bekommen hatte.
Ich frage dann am besten direkt beim Konsulat an. Das Ergebnis lasse ich euch dann wissen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
265687334747 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0546s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]