Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Vietnam Führerschein

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
jepro69
Gast



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 20.07.2016
Beiträge: 33
Wohnort: Schwerin


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 08:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe die Suchfunktion bemüht, aber keine erschöpfende Antwort gefunden.

Frage: Mit einem vietnamesischen Moped Führerschein kann man in Deutschland maximal 6 Monate fahren und muss ihn dann neu machen bzw. zumindest die theoretische Prüfung ablegen. Ist das so richtig?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenSkype Name    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2742
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 09:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
kann man in Deutschland maximal 6 Monate fahren


Konkret ab der ersten Einreise in D.
Zitat:
und muss ihn dann neu machen bzw. zumindest die theoretische Prüfung ablegen.

Komplett neu machen.

_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 38
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 21:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Komplett neu? Meines Wissens innerhalb einer gewissen Frist nur die Prüfungen, also keine Pflichtstunden.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2742
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 07:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit komplett neu bezog sich auf die Aussage, das man nur die theoretische machen müsse.
Ohne zumindest ein paar Auffrischungsstunden dürfte kaum einer die praktische Prüfung schaffen. IMHO selbst viele deutsche mit langjähriger Fahrpraxis in D Winken

_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Mika
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.10.2015
Beiträge: 54
Wohnort: München / Ho Chi Minh City


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 06:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

also, meine Erfahrungen sind anders. Ich habe (verheiratet mit einer Vietnamesin) zwar eine 5-jährige Visa-Befreiung, kann aber nicht sagen welchen Einfluss das auf die FS-Umschreibung hatte.
Der Deutsche FS mit Klasse B (Autos) und A (für große Motorräder unbegrenzt) wurde innerhalb von einer Woche ohne weitere Dokumente - nur mit beglaubigter Übersetzung in die VN-Klassen A2 und B2 umgeschrieben, also OHNE jegliche Prüfung, OHNE jegliche Beschränkung.
Ich könnte also in VN Harley / Kawa/ BMW fahren und jedes Auto mit bis zu 9 Passagieren.


Zuletzt bearbeitet von Mika am 06.04.2018, 06:43, insgesamt 2-mal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mika
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.10.2015
Beiträge: 54
Wohnort: München / Ho Chi Minh City


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 06:41    der VN-Führerschein gilt nur bei vorübergehendem Aufenthalt Antworten mit ZitatNach oben

« jepro69 » hat folgendes geschrieben:
Ich habe die Suchfunktion bemüht, aber keine erschöpfende Antwort gefunden.

Frage: Mit einem vietnamesischen Moped Führerschein kann man in Deutschland maximal 6 Monate fahren und muss ihn dann neu machen bzw. zumindest die theoretische Prüfung ablegen. Ist das so richtig?


Der VN Führerschein (egal welcher ) gilt nur bei voübergehendem Aufenthalt in Deutschland (z.B. Schengen Visum 90 Tage), also der kleine VN Motorradführerschein bis zu 175ccm. Beglaubigte Übersetzung ins deutsche MUSS MITGEFÜHRT werden.

Bei längerem / unbegrenztem Aufenthalt in D muss der allerdings umgehend in D neu gemacht werden. Von 6 Monaten kann ich hier nichts lesen:
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LA/gueltigkeit-auslaendischer-fahrerlaubnisse-in-deutschland.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2742
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 07:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@Mika,

schalte deinen Werbeblocker ab, dann funktionieren die kleinen Pfeile neben dem Text, und man kann das lesen was ich oben schon schrieb Winken

Zitat:
Sofern Sie im Besitz einer Fahrerlaubnis aus einem Staat sind, der nicht der EU oder dem EWR angehört, gilt diese ab Begründung eines ordentlichen Wohnsitzes in der Bundesrepublik Deutschland noch sechs Monate. Danach wird Ihre Fahrerlaubnis nicht mehr anerkannt.

_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
265687346386 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0598s (PHP: 74% - SQL: 26%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]