Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Benötige Hilfe bei Reiseplanung Vietnam

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 336
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 09.07.2020, 09:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Falls die Reise in der EU gebucht wurde, sollte eine kostenfreie Stornierung möglich sein, so lange die Reisewarnung Bestand hat.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
VietnamBert
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 09.07.2020, 10:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ihr koennt natuerlich buchen was, wann und wie er wollt.

In der jetzigen Situation wuerde ich jedem davon abraten einen Urlaub in Vietnam (oder vllt generell eine teuere Flugreise) zu planen. Einfach weil NIEMAND weiss wie es weitergeht. Ja, Vietnam ist ein Land dass die ganze COVID-Situation gut gemeistert hat. Und man ist, auch von Regierungsseite, unglaublich stolz darauf. Ob und wann die Einreisebeschraenkungen nach Vietnam gelockert werden kann man nicht sagen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 10.07.2020, 07:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich kann VietnamBert nur zustimmen.

Vietnam ist ein sozialistisches Land. Die Politik der hiesigen Regierung lässt sich nie wirklich vorherbestimmen. Mich beschleicht derzeit sogar das Gefühl, dass man es ganz toll findet, also oben bei den Politikern, dass die Grenzen dicht sind.

Übrigens wurden erst gestern wieder Russen evakuiert, 300 glaube ich - hab den Artikel nicht gelesen, sondern nur den Titel. Das wäre ja auch nicht notwendig, wenn die Regierung eine Öffnung in Kürze plante...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 14.07.2020, 03:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

https://e.vnexpress.net/news/news/vietnam-set-to-resume-flights-to-china-4129760.html

Vietnam wird den Flugverkehr mit China wieder aufnehmen.

Ein Datum dafür STEHT NOCH NICHT FEST.

Wenig Hoffnung also für alle in Deutschland. Das wird noch dauern.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
eisbaercb
Gast



Geschlecht:
Alter: 18
Anmeldungsdatum: 31.05.2020
Beiträge: 4


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.07.2020, 06:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gibt es News zur Einreise nach Vietnam ?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 17.07.2020, 07:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:

Gibt es News zur Einreise nach Vietnam ?


Nö.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
VietnamBert
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 21.07.2020, 02:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« eisbaercb » hat folgendes geschrieben:
Gibt es News zur Einreise nach Vietnam ?


Es wird weiterhin versucht Auslaender, vor allem Touristen, aus Vietnam zu fliegen. Jetzt soll es zum Beispiel mehrere Fluege in die USA geben. 100 Expats aus Sued-Korea wurden wurden gerade auf Phu Quoc in die Quarantaene geschickt.

Am Besten regelmaessig die internationalen vietn. Medien verfolgen, mehr wissen die Meissten in Vietnam auch nicht.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 21.07.2020, 08:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Jetzt soll es zum Beispiel mehrere Fluege in die USA geben.


Es sind insgesamt 4 Flüge. Einer ist für 10.August geplant. Das spricht dafür, dass die Einreise von Touristen weiterhin nicht erlaubt sein wird. Ergäbe ja sonst keinen Sinn, extra Evakuierungsflüge durchzuführen.

Bamboo Airways bleiben bei ihrem 25.10.-Termin, aber Fakt ist auch, dass das Verkehrsministerium diese noch nicht genehmigt hat.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 336
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.07.2020, 13:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wiederaufnahme des Flugbetriebs ist das eine, ob man als Ausländer dort auch mitfliegen darf was anderes. Falls ja, kommt dann die Frage nach der Quarantäne.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 22.07.2020, 03:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
ob man als Ausländer dort auch mitfliegen darf was anderes


Ein sehr guter Punkt. Derzeit gibt es ja Flüge nach Vietnam, sogar regelmäßige. Aber es dürfen eben keine Touristen einreisen. Das wird sich wahrscheinlich auch nicht ändern, wenn mehr Flüge angeboten werden.

Derzeit hauen die Politiker hier ja auch ein Gesetz nach dem anderen raus, was es nicht wirklich leichter für Expats macht.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 24.07.2020, 08:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie das Gesundheitsministerium und die Behörden in Da Nang mitteilten, gibt es einen neuen Covid-Fall in Vietnam. Ein 57-jähriger Mann aus Da Nang wurde positiv getestet. 50-100 Menschen, die mit ihm in Kontakt kamen, sind unter Quarantäne gestellt.

Dies ist der erste Covidfall seit 99 Tagen und dementsprechend mysteriös. Laut Angaben des Mannes, habe er die Stadt in letzter Zeit nicht verlassen. Das Gesundheitsamt Da Nang gab mehr bekannt, allerdings weiß man auch dort nicht, wo und wie sich der Mann hat anstecken können.

https://e.vnexpress.net/news/news/50-isolated-in-da-nang-after-man-tests-positive-for-covid-19-4135430.html

Zudem sind 216 Vietnamesen von Deutschland nach Vietnam ausgereist (Man kann nur hoffen, dass niemand aus Da Nang kommt. Da hätten die ja auch gleich in D bleiben können...)
https://e.vnexpress.net/news/news/277-vietnamese-return-home-from-cuba-germany-4135358.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 26.07.2020, 04:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nach dem ersten Covidfall nach 100 Tagen wurde dann auch der zweite Fall bekannt gegeben. Es gibt zwar noch mehr aktive Fälle, aber bei denen handelt es sich um Einreisende.

Einige Provinzen um Da Nang haben Gesundheitszeugnisse und Tests verpflichtend angeordnet. In Da Nang wird wieder Maske getragen und auch desinfiziert.
https://e.vnexpress.net/news/news/vietnam-records-second-covid-19-community-transmission-in-100-days-4136178.html

Der Premierminister ordnete heute zudem an, dass ein Ring illegaler Visa-Aussteller untersucht werden soll. Es ist sicher ein offenes Geheimnis, das hier in Vietnam mit ein wenig Kaffeegeld (so wenig ist es gar nicht) fast alle Visaarten erkauft werden können. Diese Anordnung ist ein weiterer Schlag gegen Ausländer, die man hier ja derzeit für Covid verantwortlich macht.
https://e.vnexpress.net/news/news/pm-orders-probe-into-trafficking-ring-after-covid-19-community-transmission-4136094.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 336
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.07.2020, 12:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn man sieht wie verantwortungslos sich Urlauber derzeit benehmen (Stichwort Ballermann) wird man die Grenzen wohl noch lange geschlossen halten.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
neptunregen
Gast



Geschlecht:
Alter: 31
Anmeldungsdatum: 26.05.2020
Beiträge: 16
Wohnort: Hessen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 30.07.2020, 19:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey, deine Reisepläne hören sich super an! Hoffe dass alles auch so stattfinden kann oder konnte... Für alle die noch Tipps suchen, dieser Blog hat mir total geholfen:

[url]https://www.********.de/vietnam-rundreise/[/url]

Genießt die Schönheit von Südostasien Cool YEEAAH


Edit by Garfield2008: SEO Link entfernt. Das man bei dieser typischen gestelzten Ausdruckweise 16 Beiträge bis zum ersten SPAM braucht hatten wir auch noch nicht.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 117
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 31.07.2020, 03:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich persönlich empfinde den Post von Neptunregen als unverschämt, wenn man sich das Thema dieses Strangs einmal vergegenwärtigt. Es wurde ja schon oft thematisiert, aber warum in diesem Forum so ein Trara um Spammer gemacht wird, kann ich immer noch nicht nachvollziehen. Einfach sperren und gut.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0699s (PHP: 66% - SQL: 34%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]