Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Aussetzung Internationale Flüge von/nach VN

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 353
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.09.2020, 09:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, Vietnamesen dürfen natürlich auch einreisen, aber für einen Deutschen wird es eben aktuell schwierig, selbst wenn man bereit ist in Quarantäne zu gehen.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
der_tomtomtom




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2012
Beiträge: 1421
Wohnort: noch unentschlossen


nepal.gif

BeitragVerfasst am: 21.09.2020, 09:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kostet halt auch für die Quarantänezeit min. 1,3 Mio VND für ein Nha Nghi pro Tag (um die 2-3 Mio Für Hotel) zzgl. Sondertransport vom Flughafen und Steuern sowie natürlich zusätzlichen Kosten, sollte man Positiv getestet werden.

Also am Ende sollte man mit min. 1000-2000 EUR Extrakosten rechnen, je nach Hotelwahl von den zugelassenen. Selbstisolierung ist nicht erlaubt.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Erasul
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 03.11.2014
Beiträge: 12


blank.gif

BeitragVerfasst am: 10.11.2020, 11:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe jetzt einen Heimflug für Mitte Dezember bei Qatar Airways gebucht und habe jetzt hier im Thread gelesen das die Flüge alle am Ende gar nicht stattfinden. Wie ist denn die aktuelle Lage dazu? Kann man mittlerweile wieder damit rechnen das der gebuchte Flug auch gültig bleibt?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 353
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.11.2020, 21:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie gesagt, ich empfehle bei Flightradar etc. zu schauen, ob die Flüge in den vergangenen Tagen stattfanden. Wenn ja, kann man guter Hoffnung sein, wenn am besten nach Alternativen umschauen.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 142
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 02.12.2020, 05:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nachdem am 30.11. wieder Corona-Fälle innerhalb Vietnams bekannt wurden, die durch eine unachtsame Quarantäne entstanden sind, hat Vietnam seit heute (2.12.) wieder alle internationalen Flüge nach Vietnam gestrichen. Damit fällt auch die Einreiseregelung für Spezialisten wieder aus.

PS_
Was ist denn mit dem Forum hier los? Es hatte ja neulich schon jemand geschrieben, es sei sehr ruhig hier. Und alle meine ü, ö,ä sind Kästchen. Ein Virus?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
andy
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.02.2008
Beiträge: 227


blank.gif

BeitragVerfasst am: 02.12.2020, 08:48    sorry, etwas off-topic Antworten mit ZitatNach oben

Hallo ThichLamWen,

Zitat:
Was ist denn mit dem Forum hier los? Es hatte ja neulich schon jemand geschrieben, es sei sehr ruhig hier. Und alle meine ü, ö,ä sind Kästchen. Ein Virus?


Wenn Du Deinen Browser umstellst (anderer Zeichensatz), dann werden entweder die Elemente der Forensoftware oder die Beiträge richtig angezeigt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rene
Gast





Anmeldungsdatum: 18.07.2017
Beiträge: 46


blank.gif

BeitragVerfasst am: 02.12.2020, 11:02    Re: sorry, etwas off-topic Antworten mit ZitatNach oben

« andy » hat folgendes geschrieben:
Hallo ThichLamWen,

Zitat:
Was ist denn mit dem Forum hier los? Es hatte ja neulich schon jemand geschrieben, es sei sehr ruhig hier. Und alle meine �, �,� sind K�stchen. Ein Virus?


Wenn Du Deinen Browser umstellst (anderer Zeichensatz), dann werden entweder die Elemente der Forensoftware oder die Beitr�ge richtig angezeigt.


Warum sollte ich den Browser umstellen?
Besser wäre es, wenn in der Forensoftware der richtige Zeichensatz eingestellt wird

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 353
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.12.2020, 22:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Lustig, bei René sehe ich alle Umlaute, bei ThichLamWen nicht.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
1959
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 213


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 04:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« ThichLamWen » hat folgendes geschrieben:
Nachdem am 30.11. wieder Corona-Fälle innerhalb Vietnams bekannt wurden, die durch eine unachtsame Quarantäne entstanden sind, hat Vietnam seit heute (2.12.) wieder alle internationalen Flüge nach Vietnam gestrichen. Damit fällt auch die Einreiseregelung für Spezialisten wieder aus.




Hmm - nachdem man den letzten Ausbruch relativ rasch unter Kontrolle gebracht hat, scheint die Spezialisten-Rueckkehr wieder im Gange zu sein.

Habe 2-3 Bekannte im erweiterten Umfeld die derzeit den Prozess durchmachen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
matti1412
Gast





Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 33


blank.gif

BeitragVerfasst am: 06.01.2021, 10:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo folgende Situation. Mein Opa ist sehr krank und er wird bald gehen. Meine Mutter ist in Deutschland und ich will ihr ermöglichen ihn noch ein letztes mal zu sehen (ich kann sie nichtmal in den Arm nehmen, wegen Corona Traurig )

Wie schnell kann Sie nach Vietnam?
Muss Sie dann auch in Quarantäne?
Gibt es einen Weg, der das umgehen kann?
Wie z.b. Test vor Abflug und Test bei Ankunft etc.?
Wie hoch sind die Kosten?

Leider ist mein vietnamesisch sehr schlecht um das alles recherchieren zu können.

Für jegliche Hilfe bin ich dankbar.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hien
Administratorin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 06.08.2003
Beiträge: 2220


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2021, 20:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo matti1412,
vielleicht hilft Dir diese Seite vom Auswärtigen Amt weiter, Antworten auf Deine Fragen zu finden. So wie ich es verstehe, wird Deine Mutter keine Chance haben, wenn sie die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/vietnamsicherheit/217274
Liebe Grüße,
hien

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 142
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 08.01.2021, 02:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es gibt für kurzfristig Einreisende tatsächlich die Möglichkeit, die Qurantäne zu umgehen. Die Regel gilt für Diplomaten und Geschäftsreisende.
Allerdings muss dies durch einen Sponsor beantragt werden, der ebenfalls Sorge tragen muss, dass die entsprechende Person KEINEN Kontakt zur vietnamesischen Bevölkerung hat. Alle, die mit dieser Person in Kontakt gekommen sind, müssen selber wieder in Quarantäne. Der Sponsor muss einen sicheren Transport sowie eine sichere Unterkunft vorhalten und dementsprechend auch die Kosten dafür übernehmen.

Für eine Privatperson sehe ich keine Möglichkeit dazu, es sei denn, ihr könnt euch dies leisten.

Wenn deine Mutter die vietnamesische Staatsangehörigkeit besitzt, kann sie mittels Repatriierungsflug nach Vietnam einreisen. Tests sind bereits jetzt Pflicht, maximal 72 Stunden vor Abflug. Sie sagen auch ehtlich gesagt nichts aus, außer, dass man zu dem Zeitpunkt des Tests (also maximal 72 Stunden vorher) negativ war. Ähnlich wie beim Aids-Test, der ja auch nur zeigt, dass man 5 Wochen vorher negativ war. Corona ja leider eine sehr abweichende und bizarre Entwicklungszeit.

Zudem sind viele RepatFlüge derzeit wieder ausgesetzt, da Premierminister Phuc gerade ein Dekret unterzeichnet hat, dass die Verbreitung der neuen Covid-Variante verhindern will. Flüge aus GB und Südafrika sind derzeit nicht mehr erlaubt und möglich. Das Dekret sagt aber, ALLE Staaten, in denen die Variante aufgetreten ist, sind gesperrt.

Sollte deine Mutter KEINE vietnamesische Staatsangehörigkeit mehr haben: Dann gilt, was Hien bereits geschrieben hat: KEINE CHANCE.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 142
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2021, 04:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Vielleicht noch einmal zur Aktualisierung:

Da Tet naht, befürchtet die Regierung ein erneutes Auftreten von Corona und Einschleppen der neuen Variante. Deswegen wurde in Direktive 208/VPCP-QHQT jetzt der internationale Flugverkehr bis in die Zeit NACH Tet ausgesetzt. Es dürfen weiterhin Flugzeuge mit Spezialisten und Diplomaten einfliegen. Selbst vietnamesische Staatsbürger werden nicht zurückkehren, es sei denn, die Regierung ordert gesonderte RepatFlüge.

Die Aussetzung internationaler Flüge soll nach Tet überpüft werden.

Zudem:
In Vietnam ist auch bislang kein Impfplan vorhanden. Vietnam arbeitet an zwei einheimischen Impfstoffen und versucht zudem, den britischen Impfstoff zu sichern (30 Millionen Dosen, d.h. 15 Millionen Vietnamesen können geimpft werden). Eine Impfung stellt deswegen auch keineswegs eine Möglichkeit zum Einreisen dar.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
jon78
Gast





Anmeldungsdatum: 26.12.2020
Beiträge: 4


blank.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2021, 11:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

auf Facebook gibt es wohl einige Visaanbieter, die auch Business Visa bis zu 3 Monate momentan anbieten, weiß aber nicht, was das kostet und dann mit der Quarantäne plus Flug wird es sicherlich nicht unter 2000 Dollar sein- aber vielleicht die einige Möglichkeit, momentan einzureisen
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 142
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 28.01.2021, 09:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Poste es mal hier:

82 neue Corona-Fälle, in Hai Duong und Quang Ninh.
Gute Nacht, kann ich da nur sagen. Die werden hier jetzt wieder absolut ausflippen. Und das zwei Wochen vor Tet...

https://e.vnexpress.net/news/news/82-covid-cases-detected-in-vietnam-related-to-2-people-diagnosed-with-disease-4227825.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0725s (PHP: 51% - SQL: 49%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]