Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Boat People

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2221


france.gif

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 10:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Hoi An » hat folgendes geschrieben:
Die Welt ist in diesen Tagen schockiert über den Tod von 39 Personen im Kühl-Container eines LKWs in England. Am Anfang hieß es, die Toten seien aus China. Nach dem die schreckliche Nachricht auch in vietnamesischen Medien bekannt wurde, meldeten mehrere Familien vor allem aus Nghe An (Heitmat vom 'Onkel Ho'), dass sie ihre Angehörigen, die versuchten, über China, anschließend Ost-Europa und West-Europa nach England zu kommen. Viele Eltern haben dafür ihre Immobillien oder Grundstücke an die Bank verpfändet, um das nötige Geld (umgerechnet 35000 Euro) an die Schleusebänder zahlen zu können, seit einigen Tagen vermissen. Das erklärt sich, warum die Polizei bei ihnen chinesische Pässe gefunden haben. Unter den Vermissten soll auch eine 26-Jährige geben, die ihrer Mutter noch während der Überfahrt eine dramatische Kurznachricht schickte. Manche haben die Hoffnung aufgegeben und mit der Trauer ihrer Angehörigen begonnen (Foto des Verstorbenen auf dem Altar).

Immer wieder versuchen junge Menschen, dieses Land zu verlassen, sei es durch offiziellen, kostenpflichtigen Export von Arbeitskräften, durch (Schein-)Heirat, durch Studium oder wie hier durch illegale Einreise. Laut offiziellen Angaben sollen 2018 knapp 16 Millarden USD von im Ausland lebenden Vietnamesen nach Vietnam transferiert worden sein. Mit diesem Millarden gleicht die vietnamesische Regierung ihre Defizite im Außenhandel aus. Ironischerweise soll Vietnam angeblich zu den Ländern gehören, wo Leben und Arbeiten am schönsten seien, zumindest für die Expats!

Im Januar 2019 haben 125 vietnamesische Touristen dem kommunistischen Land den Rücken gekehrt und wurden damals vom kommunistischen Parlament als "Schande des Landes" verurteilt. Über diese 9 "Airline-People" gab diesbezüglich noch kein Kommentar. Laut offizieller Angabe wurden bislang 2000 Vietnam-Touristen registriert, die seit Einreise in Taiwan nicht mehr zurückkehren.

Früher flüchteten die Boat people aus Vietnam in kleinen Fischerbooten, heute per Flugzeug und zwar gleich als Delegierte zusammen mit Parlament-Präsidentin. Dies geschah vor fast einem Jahr. Die vietnamesische Bevölkerung erfuhr erst darüber, nachdem das Koreanische Fernsehern MBC darüber berichtet hatte. Die vietnamesische Regierung erklärte, die verschollenen seien nur Geschäftsleute, per Anhalter in der Maschine der Präsidentin mitgeflogen sind und keine Parlament-Mitglieder. Dennoch lehnt die vietnamseische Regierung strikt ab, die Namen der geflüchteten Geschäftsleute bekannt zu gegeben.

Nicht nur die Armen, sondern auch die Stinkreichen wollen auch weg. Phan Van Anh Vu, ein Ex-Stasi-Oberst, will vor seiner Verhaftung sogar 700000 USD an Mittelsmänner bezahlt haben, um einen amerikanischen Pass zu bekommen. Auch wenn jetzt der Versuch gescheitert ist, und die Mittelsmänner nur von 150000 USD anstatt 700000 verzichtet er im Gerichtssaal darauf, das Geld zurück zu verlangen.




Die Demographie in Europa und in Nord Amerika zeigt :
• der Fertilität zur Geburtenzahl : abnimmt
• Theorien der Migration zur Aus- und Einwanderung : zu nimmt
• Theorien der Mortalität zur Sterblichkeitsrate : erhöht
• Theorien zur Struktur des Bevölkerungsbestandes . zu nimmt

Diese beide Kontinenten brauchen Einwanderungen . Die Einwanderung muss regeln und kontrollieren werden , d.h. für eine Aufenthalt und Arbeitserlaubnis, gibt es 2 Möglichkeiten :

1/- Legal : mit akademische Abschluss, Beruf Abschluss und ausreichende Sprachekenntnissen

2/- Illegal: ohne Abschluss , ohne Sprachekenntnissen
Weiterhin bestimmte Tätigkeiten, die weder von Gastländer erlauben noch dulden :

- Prostitution , Cannabis Kultivateur , Küchenhilfe …usw…

Diese o.g. Tätigkeiten kann von einheimische Arbeitskräfte abgedeckt werden . Leider die Lohnkosten ist hoch , deswegen versuchen die Betreiber solche Geschäften Ausländer in Land zu holen.

In Deutschland sprechen wir über Nord – Ost – Gefälle und Nord- Süd – Gefälle

Nicht nur Vietnamesen sonders Koreaner , Chinesen , Japaner , Mexikaner ,Afrikaner, Thailänder, Philippinen , Laos , Cambodcha …usw… wurden nach Europa / Nord Amerika geholt. Profit und Gier .

Die 39 Vietnamesen , kommen aus dem Land , sie haben keine Abschlüsse und Sprachenkenntnissen . Sie gehen in Ausland , damit sie mehr Geld als in Viet Nam verdienen ( menschlich ) . Sie wurde deswegen illegal nach England gebracht. Sie zahlen für diese Reise und erhoffen dort Geld zu verdienen ( menschlich ) . Ihre Toden war durch menschliche Versagen des LKW ´Fahrer. Hätten sie akademische Abschluss oder Beruf Abschluss wären sie legal eingereist.

Es ist traurig und Abscheu auf dem Rücken des 39 vietnamesischen Staatbürgern politisches Kapital zu schlagen oder genauer „ Rattenfänger versuchen, aus Flüchtlingen Kapital zu schlagen „ . Bitte lassen diese 39 Toten Ruhe in Frieden .

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2221


france.gif

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 11:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Hoi An » hat folgendes geschrieben:

Immer wieder versuchen junge Menschen, dieses Land zu verlassen, sei es durch offiziellen, kostenpflichtigen Export von Arbeitskräften, durch (Schein-)Heirat, durch Studium oder wie hier durch illegale Einreise. Laut offiziellen Angaben sollen 2018 knapp 16 Millarden USD von im Ausland lebenden Vietnamesen nach Vietnam transferiert worden sein. Mit diesem Millarden gleicht die vietnamesische Regierung ihre Defizite im Außenhandel aus. Ironischerweise soll Vietnam angeblich zu den Ländern gehören, wo Leben und Arbeiten am schönsten seien, zumindest für die Expats!


1/- Wie sollte ein kleinen Land wie Viet Nam einen Außenhandel gegen über USA , China , Japan und EU einen positiven Bilanz einziehen . Frage an den Autor ….

2/- Die 16 Milliarden USD von im Ausland lebenden Vietnamesen ( nicht 100% treffen , mehr als die Häfte sind Ausländer mit vietnamesische Abstammung ) : Viet Nam sollte stolz sein . Das Land lebt von seinen eigenen Kraft , von seine eigenen Blut und Fleisch .

Griechenland lag 2010 auf dem Boden : Staatverschuldung Griechenlands betrug 104,4% des Bruttoinlandprodukts . Während der Finanzkrise ab 2007 und des Bankenrettungsprogramms der Regierung Karamanlis stieg die griesche Staatsschuldenquote weiter von 107,2% ( 2007) auf 129, 7% (200) ). Ohne die IWF und die EU wäre Griechenland im Keller gelandet .

Der Unterschied zwischen Viet Nam und Griechenland ist :

- Viet Nam lebt vom seinen Volk ( Fleisch und Blut )

- Griechenland lebt vom ausländische Hilfe

Ukraine 2019 : Ukrainische Präsident sollte 391 Miillionen USA an Hilfszahlungen für US Waffen Kauf vom Trump bekommen . Ist das schön ?. Marionette und Bettler zu sein ?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2221


france.gif

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 12:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Trinh Xuan Thanh , Phan Van Anh Vu …usw… in Viet Nam waren sie reich durch Korruption. Sie fliegen nach Ausland um Gefängnis zu entziehen . Jetzt beide sitzen im Gefängnis und deren Vermögen wird beschlagnahme .

Jeffrey Epstein konnte nirgendwo fliehen , deswegen hat er Selbstmord begannen

[Heute per Flugzeug und zwar gleich als Delegierte zusammen mit Parlament-Präsidentin. Dies geschah vor fast einem Jahr. Die vietnamesische Bevölkerung erfuhr erst darüber, nachdem das Koreanische Fernsehern MBC darüber berichtet hatte. Die vietnamesische Regierung erklärte, die verschollenen seien nur Geschäftsleute, per Anhalter in der Maschine der Präsidentin mitgeflogen sind und keine Parlament-Mitglieder. Dennoch lehnt die vietnamesische Regierung strikt ab, die Namen der geflüchteten Geschäftsleute bekannt zu gegeben.]

Die verschollenen vietnamesische Geschäftsleute könnte das Schicksal wie Trinh Xuan Thanh/Phan Van Anh Vu haben.


[Früher flüchteten die Boat people aus Vietnam in kleinen Fischerbooten,]

Früher flüchteten die Boat People aus Viet Nam wegen Politik mit Ausnahme Ex. Präsident Nguyen Van Thien , Vize Präsident Nguyen Cao Ky und zahlreiche Generälen mit Flugzeug. Die arme Vietnamesen flüchtet mit Boat und bezahlt manchmal deren Leben.

Heute flüchten die Reichen mit Flugzeug wegen Angst vor Gefängnis .

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2221


france.gif

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 14:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nachträglich zu Handelsdefizit:

Laut das amerikanische Handelsministerium , hätten die USA im Oktober ein Handelsdefizit von 55,5 Milliarden US-Dollar verzeichnet. Das ist das höchste Defizit seit Oktober 2008.

Trump will durch seine Handelspolitik und Strafzölle das Defizit im Außenhandel deutlich senken. Stattdessen liegt es nun aber gegenüber dem Zeitpunkt von Trumps Amtsantritt im Januar 2017 knapp neun Milliarden Dollar höher. Es war der fünfte Anstieg in Folge.

Hoi An , kannst du Herrn Trump helfen ?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/usa-handelsdefizit-101.html

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
265687463563 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0681s (PHP: 55% - SQL: 45%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]