Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Filme und Filmchen über vietnam

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.09.2013, 22:05    Filme und Filmchen über vietnam Antworten mit ZitatNach oben

Wie ich an anderer Stelle schon erwähnt habe ,
sehe ich mir gerne Filme über Vietnam an.

Hier möchte ich einige vorstellen.
Aber es wäre auch schön, wenn andere den Platz nutzen würden um ihre Entdeckungen hier preis zu geben.

------------------------------------------------------------------------.
Ein Besuch in Hanoi

Dieser Duko- Film wurde am 19.03.2012 veröffentlicht .
Die langen Sätze der Moderatorin sind etwas gewöhnungsbedürftig.


http://www.youtube.com/watch?v=2qx_KtFDQRk

In dem im Film vorgestellten Wasserpuppentheater hat es leider vor ein paar Tagen (09.09.2013) gebrannt.

siehe auch :

http://cathrinka.blog.de/2013/09/09/feuer-wasserpuppentheater-16368910/

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.09.2013, 22:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nun gibt es ein Kontrastprogramm Smilie
Nicht nur das es nach Süden bzw. Ho Chi Minh City (Saigon) geht .
Auch der Moderator quält sich nicht mit langen Sätzen ab , sonder spricht frei von der Seele weg.
Eine nettes Amateur-Duko von bunterfisch!



Ho Chi Minh Stadt , Centrum of Saigon , Ben Thanh Market , deutsche Version , April 2013


http://www.youtube.com/watch?v=lYMhobt2JI0

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 18:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nun wieder nach Norden !
Aufs Land bzw. in die Berge.

Eine gute und sachlich gestaltete Dokumentation .

Hier wird noch mal das Thema Wasser-Puppen-Theater ausführlich angesprochen.

-------------------------------------------------------------------------

Vietnam - der unbekannte Norden (Doku)
Veröffentlicht am 11.02.201

Von Hanoi aus führt die Dokumentation den Zuschauer in Richtung Nordwesten, in das touristisch noch wenig erschlossene Bergland.
Die Vielfältigkeit der Ethnien Vietnams zeigt sich hier im Bergland am deutlichsten. Insgesamt gibt es über 54 verschiedene Stämme.
Auch landschaftlich ist diese Region einzigartig. Entlang der Fansipan-Berge begibt sich Julia Leiendecker auf einer der schönsten Strecken in Vietnam über den Tram-Ton-Pass bis nach Lai Chau.

Fast 500 Kilometer weiter östlich, liegt die malerische Halong Bay. Mitten im Meer liegt ein Dorf auf Stelzen.
Die Menschen leben hier das ganze Jahr - züchten Fische, Garnelen und Langusten.

"Geschichte satt" erwartet den Zuschauer in Zentralvietnam. Rund um Hué häufen sich Paläste und Pagoden.
Die alte Tempelstadt My Son ist seit 1998 Weltkulturerbe der Unesco. Hier befand sich das kulturelle und religiöse Zentrum des Königreichs der Cham.
Ebenfalls Weltkulturerbe - aber dennoch sehr lebendig - ist die alte Hafenstadt Hoi An.

http://www.youtube.com/watch?v=3gSdUmZ_U-U

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 30.09.2013, 21:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der Wiedervereinigungsexpres geht auf Schienen die noch die Franzosen gebaut haben quer oder besser längs durch Vietnam .

Einiges wurde zwar schon mal erwähnt , wie die Moritzburger oder das Wasserpuppnetheater , aber trotzdem ein schöner Einblick ins Land.

Auch ein Gastarbeiterkind, welches aus Deutschland kommt und sich voll umstellen muß kommt zu Wort.


Vietnam in einem Zug


http://www.youtube.com/watch?v=wzek-raOdaU

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Catinat
Gast










BeitragVerfasst am: 01.10.2013, 06:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kleine Ergaenzung aus meiner Sammlung .

Aber eher : Geschichte der Eisenbahn.

Phoenix Doku (2008?) . Die Yunnan-Bahn . Von Haiphong nach Kunming.

http://www.youtube.com/watch?v=kzunzjHADW0 und
http://www.youtube.com/watch?v=wD_bkA6r920 . (beide jeweils 43 min.)
In franzoesischen Archiven wird man stets fuendiger. Auch mit sehr altem Material, 1910 z.B. .

Auch der Sender CCTV.com Français stellt einige Filme aus der Stummfilmzeit ueber Bau und Nutzung der Yunnan-Bahn zur Verfuegung . Unter dem Titel „Le Train venu de 1910“, mit Interviews mit Einheimischen (besonders stark, Teil 4, aus dem Krieg zum Absprung von der Bruecke bei deren Sprengung)

http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvo...3/103199.shtml
http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvo...4/101427.shtml
http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvo...5/101701.shtml
http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvo...6/102739.shtml

Verstaendlich. Fuer viele leider in franzoesischer Sprache.

Gruesse, Catinat

Online    
Catinat
Gast










BeitragVerfasst am: 01.10.2013, 07:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sorry, ich muss zu den letzten vier Filmen etwas korrigieren. Die alten Signaturen fuehren zu Umwegen.

http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvous/20110423/103199.shtml

http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvous/20110424/101427.shtml

http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvous/20110425/101701.shtml

http://fr.cntv.cn/program/lesaviezvous/20110426/102739.shtml

Jetzt scheint es anzukommen.

Gruesse, Catinat

Online    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.10.2013, 10:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aus gegebenen Anlass :
(Vietnam's General Vo Nguyen Giap dies
http://www.forum-vietnam.de/go/viewtopic.php?p=67830#67830)

Deutsche Legionäre im Indochinakrieg

Indochina
Diese größte Niederlage der französischen Kolonialtruppen überhaupt markierte das Ende des Indochinakriegs, den Rückzug Frankreichs und die Zweiteilung Vietnams am 16. Breitengrad: der Kalte Krieg hatte das Land erreicht.
Der Film nimmt die Schlacht von Dien Bien Phu vor 50 Jahren zum Anlass und erzählt vor dem Hintergrund der weltpolitischen Ereignisse die Geschichte der deutschen Fremdenlegionäre in Vietnam.
Eine Geschichte, in der sich die historischen Umbrüche in der Mitte des letzten Jahrhunderts vielfältig spiegeln lassen.

http://www.youtube.com/watch?v=l4ei7ghen_4

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Saatgut
Gast





Anmeldungsdatum: 06.10.2013
Beiträge: 153


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.10.2013, 14:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Offensichtlich erschöpft sich dein Mitgefühl nur auf die Verräter und
Kollaborateure. Für die Vietminh-Opfer, die es natürlich auch gab, scheinst du hingegen nix übrig zu haben.
Dann noch was: interessant ist ja wohl auch und vor allem, wie das vietnamesische Volk in seiner Mehrheit die Vorkommnisse am Roten Fluß bewertet.
Dabei sieht es wohl doch so aus, dass Giap nach wie vor sehr verehrt wird. Hier hat ja ein User es dadurch bestätigt, dass er kilometerlange Schlangen an Giaps Aufbahrungsstätte ausmachte, das Volk so ihrem Helden also die letzte Ehre erweisen!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Saatgut
Gast





Anmeldungsdatum: 06.10.2013
Beiträge: 153


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.10.2013, 17:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Man möge mir mal einen Befreiungskampf aufzeigen, der militärisch erbittert ausgetragen wurde, wo es anders als in Indochina zuging. Ich bezweifle gar sehr, dass es den je gab. Aber bitte, ich lass mich gern eines Besseren belehren, wenn denn jemand exemplarisch einen mustergültigen Kriegsschauplatz in humaner Form aufzeigt.

Btw: Ich begreife nicht, warum nur die Opfer der Gewalt seitens der Vietminh hier aufgeführt werden, während deren Leid durch die Franzosen und Hilfswillige unberücksichtigt bleibt.
Derlei Einbahnstra0en zeugen weniger von Humanität als von einem voreingenommenen Antikommunismus.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
onscho
Moderator





Anmeldungsdatum: 27.12.2009
Beiträge: 367


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.10.2013, 20:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Leider nur (wie immer) für eine Woche auf arte+7 zu sehen:
über die "Rettungsstation für bedrohte Primaten" im Cuc Phuong Nationalpark

http://www.arte.tv/guide/de/047321-005/auf-expeditionsreise?autoplay=1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 20:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@ onscho , ich habe mir den Film gerade rechtzeitig noch angesehen.


Wirklich lobenswert, was einige für das Tierreich in Vietnam machen.
Ich bin ein Affenfan (die kommen mir so menschlich vor Lachen) und bin mal wieder auf meine Kosten gekommen.

XenoS

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 21:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aus gegebenen Anlass mal was altes !


SAIGON Mien Nam Than Yeu 1956 ( Old South VietNam )
DzuyenDzang DzuyenDzang·2 Videos


Ich finde alte Bilder auch faszinierend.

Erstaunt war ich ein paar barbüsige Damen zu sehen.
Kenne ich die Vietnamesinnen doch eher zugeknöpft .
Vielleicht liegt es daran, dass sie Arbeiterinnen sind. ???

http://www.youtube.com/watch?v=S1qEccs4154


Zuletzt bearbeitet von xenos am 02.11.2013, 21:22, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 21:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Weiter geht es mit alten Bildern und Foddos !

Saigon - The old days - #1
http://www.youtube.com/watch?v=VndWuB1CfE4


Saigon - The old days - #2
http://www.youtube.com/watch?v=WaLnsOfqxkc

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Toni B.
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 29.10.2013
Beiträge: 469
Wohnort: NRW


germany.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2013, 10:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« xenos » hat folgendes geschrieben:

Erstaunt war ich ein paar barbüsige Damen zu sehen.
Kenne ich die Vietnamesinnen doch eher zugeknöpft .
Vielleicht liegt es daran, dass sie Arbeiterinnen sind. ???
http://www.youtube.com/watch?v=S1qEccs4154


Schöne Erinnerung!
Es sind Menschen der Minderheitsvolksstämme, damals lebten sie sehr primitiv und hatten noch keinen Scham.
Man sieht auch jetzt bei ähnlich solchen Stämmen in Südamerika oder Afrika, die Frauen haben auch oben an!

VG, Toni B.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
xenos




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.06.2012
Beiträge: 1002


germany.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2013, 11:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe in Nordthailand (Chiang Mai) auch solche Fotos gesehen .
Die Aufnahmen wurden Anfang des 20 Jahrhunderts gemacht, von Frauen die ihre Waren zum Markt brachten.

Wenn ich bedenke , wie keusch und sonnenscheu ordentliche Mädels nun in der Region sind ... .


Mal eine vielleicht etwas naive Frage von jemand, der es nicht weit aus Saigon herausgebracht hat.
Auf alten Fotos von Vietnam sieht man oft Elefanten.
Gibt es heute noch Elefanten in Vietnam - so wie in den Nachbarländern Laos und Burma ?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0851s (PHP: 59% - SQL: 41%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]