Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Getrennt in Vietnam leben mit Visaverlaengerung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
HangNgay
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.12.2019
Beiträge: 515


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2021, 05:28    Getrennt in Vietnam leben mit Visaverlaengerung Antworten mit ZitatNach oben

Meine vietn. Frau und ich leben inzwischen beide in Saigon getrennt. Mit Verbindung zwecks Informationen.
Mein Aufenthalt in Vietnam war auf der Grundlage der “Visa-Befreiung” fuer 5 Jahre moeglich.
Da ich nicht von der hier einheimischen Familie staendig weiter “ge-harassed” werden moechte, fuehre ich hier abseits mein Eigenleben . Es geht – wie immer in Vietnam – ums Geld. Um das reale und um das vermutete.
Entscheidend fuer meinen Verbleib , ohne mich als Anhaengsel der Familie zu fuehlen, ist nun die Verlaengerung der Registrierung im Pass., so lange dieser gueltig ist.

Meine Sichtweise zum Thema “Vietnam-Visa” z.B. in Facebook :
Die Angebote sind zahlreich. Und meistens aufwendig , “professionell” gestaltet.Bunt. Inzwischen auch unuebersichtlich.
Sie verwirren durch ihre Werbungseigenschaften mehr als dass sie aufklaeren. Besonders : Sunviet mit seinen sogenannten “Experten”.
Ich fuehle mich in solchen stylisch Gruppen nicht wohl. Sie helfen mehr der Eigenwerbung als dem Ratsuchenden.
Ausserdem gilt es, nicht unter die wohl zahlreichen “schwarze Schafe Helfer ” zu geraten.
Aber eine Agentur meines persoenlichen (!) Vertrauens nahm sich meiner Situation an. Und innerhalb von 10 Tagen hatte ich die gueltige Verlaengerungserklaerung im Pass. Fuer 6 Monate und zu einem anstaendigen Preis.
Ich kann aehnlich Hilfesuchenden empfehlen , bei Le Ngoc Lan , tel. 0931867354 , anzurufen und um ein persoenliches Gespraech zu bitten.

Der Stempel der Immigrationbehoerde ist unerlaesslich, da ich nur bei Passvorlage mir aus Deutschland ueberwiesenes Geld an meiner vietnamesische Bank abheben kann.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 246
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2021, 08:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Sunviet mit seinen sogenannten “Experten”.


Dass ist der von mir in einem anderen Strang bereits genannte Herr Li. Der verdient sich an uns "armen" Ausländern dumm und dämlich. Er bietet auch diese "Expertenvisa" für 2000$ an. Er scheint aber über ziemliche Kontakte zu verfügen, denn anscheinend kann man ihm nichts.

Zitat:
Der Stempel der Immigrationbehoerde ist unerlaesslich, da ich nur bei Passvorlage mir aus Deutschland ueberwiesenes Geld an meiner vietnamesische Bank abheben kann.


Ich habe zwar viele Probleme mit meiner Bank hier in Vietnam, aber derzeit lasse ich mir wöchentlich per PayPal Geld aus Deutschland einzahlen. Ich kann das an jedem Geldautomaten abheben. Wenn ich in die Filiale reingehe, muss ich tatsächlich auch meinen Pass vorzeigen. Aber am Geldautomaten habe ich das Geld in 20 Sekunden. In der Filiale braucht es 45 Minuten Wartezeit.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
wildgoose
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 24.07.2007
Beiträge: 1020
Wohnort: Wien - Ho Chi Minh City


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2021, 12:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo HangNgay,

danke für die Info. Leider kann ich bei dem Thema nichts dazu beitragen. Aber es könnte in ferner Zukunft mich mal betreffen. Auf alle Fälle alles Gute und viel Erfolg. Wir sehen uns Smilie.

Liebe Grüsse,
Paul

_________________
Vietnam Landmaps for GARMIN
FREE Download: eBook Medic Guide Vietnam

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
HangNgay
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.12.2019
Beiträge: 515


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2021, 18:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe allen Grund, den beiden Kommentatoren zu danken. Dafuer, dass sie mich nicht in Grund und Boden verdammen. Also ! Danke.
Wenn ich mein Facebook aufschlage beim Thema TRC, Visa-extension usw. , bekomme ich Beklemmungen. Denn : Es ist "die Stunde der selbsternannten EXPERT(INN)EN". Ich glaube aus Prinzip erst mal keinem Wort, keinem noch so grossformatigen , farbenfrohen Foto mit grinsenden Expert(inn)en , die mit den Paessen aller Laender in der Hand im Vordergrund ueber irgendetwas , wahrscheinlich meine Dummheit, laecheln .
Da ich den Vorteil geniesse , hier schon lange zu sein und einigermassen die Mentalitaet einzuschaetzen gelernt habe : traue niemand, wenn es um Geld (und/oder "Liebe") geht.
Mache Deine Erfahrungen auf krummen Wegen und mit vielen Blessuren am Ende selber, und der geradeste der krummen Wege im Bereich Visaverlaengerung z.B. ist der : die paar Einheimischen PERSOENLICH zu kennen,die vielleicht was zu sagen haben.
Die negative Seite : ich wollte vermeiden , dass ich durch die Familien-Visa-"Befreiung" mit Familien-Sponsor(in) wieder am Gaengelband derselben stehe. Ich habe nach laengerer Zeit der Pruefung und nach Befragung von Kunden mich auf ein persoenliches Hilfsangebot , wie erwaehnt ,eingelassen. Ich uebernehme auch keine Garantie, wenn andere sich hier auf mich berufen. Die wahrscheinlich positive Seite : Aber ein letztlich gutes Gefuehl hat mich zunaechst aus der Familiensponsorenschafts - Dauerkontrolle befreit. Viel persoenlicher Aeger. Ich geniesse , so lange wie das noch geht, in meinem Einzimmer- Apartment fuer 136 Euro Monatsmiete Freiheit.Auch wenn ich von "gedungenen" Motobikefahrern verfolgt und fotografiert werde . Die verkaufen meine Rueckansicht mit einer jungen Dame , beide vor einem ATM an die Familie . Allmaehlich ist fuer mich daraus ein lustiges Spiel geworden. Denn der Ruecken ebenso wie die Dame gehoeren nicht mir. Aber bei deutlichen Verfolgungen drehe ich mich um und antworte mit Gegenfotos. Inzwischen hat die Familie gelernt, denn es wurde teuer fuer sie. Soweit : Vietnam, wie es lebt und lacht in Zeiten des Covid. Bleibt gesund, Forumsfreund(inn)e !

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sherpa
Gast



Geschlecht:
Alter: 74
Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 22


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.05.2021, 14:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

HangNgay,
Habe dir eine PN geschickt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
kirsche
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.11.2013
Beiträge: 158
Wohnort: bei Leipzig


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2021, 07:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@ HangNgay

Habe Dir E-Mail geschrieben

Grüsse Kirsche

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.1322s (PHP: 42% - SQL: 58%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]