Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Vietnamesen und Ukraine-Krieg Positionen ?

Neues Thema eröffnenDieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 475
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.11.2022, 14:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« deloubresse » hat folgendes geschrieben:

Tết Congo Sehr glücklich


Du wiederholst Dich statt die schuldigen Antworten zu liefern. Deine Platte hat einen Sprung.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 475
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 11:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

* GOP hat die Wahl nicht gewonnen.
* Russland zieht sich aus Cherson zurück.
* Deutschland verbietet die Übernahme von zwei Firmen durch China.

Realität vs. Fiktion, lieber deloubresse

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
nui
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.09.2018
Beiträge: 74


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2022, 00:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zumindest hat GOP das Represätentenhaus gewonnen; was Deloubresse China zugeordnet hat macht Indien ( auch nicht grad Chinafreunde grins). D glaubt sich den USA-Forderungen in punkto Energie unterzuordnen zu müssen aber bei China höret das wohl auf. weil schon zu viel in China investiert und b). schon zu sehr auf China angewiesen/ abhängig.
PS: hat wohl olle Mao doch nicht so unrecht mit dem Spruch mit dem Strick (Grins)
Tja ,die seit anno 90 scheibchenweise beendete "soziale Marktwirtschaft" hat wohl doch nicht so viele Vorteile....

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2465


france.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2022, 06:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich würde sagen , Russland sollte mindesten 3 Winter in Ukraine bleiben .

Ich hoffe @GerdM kann lesen

https://www.businessinsider.de/gruenderszene/automotive-mobility/autoindustrie-abhaengigkeit-china-a/

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 475
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2022, 12:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« deloubresse » hat folgendes geschrieben:
Ich würde sagen , Russland sollte mindesten 3 Winter in Ukraine bleiben .

Ich hoffe @GerdM kann lesen

https://www.businessinsider.de/gruenderszene/automotive-mobility/autoindustrie-abhaengigkeit-china-a/


Ich kann lesen, ja. Wann beantwortest Du meine Fragen, die konntest doch auch lesen, oder?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2465


france.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2022, 12:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« GerdM » hat folgendes geschrieben:
« deloubresse » hat folgendes geschrieben:
Ich würde sagen , Russland sollte mindesten 3 Winter in Ukraine bleiben .

Ich hoffe @GerdM kann lesen

https://www.businessinsider.de/gruenderszene/automotive-mobility/autoindustrie-abhaengigkeit-china-a/


Ich kann lesen, ja. Wann beantwortest Du meine Fragen, die konntest doch auch lesen, oder?


Oh , ich trinke jetzt Tee und warte bis der Winter 2022 vorbei ist und guck was übrig von der Ukraine noch bleibt .

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 475
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2022, 15:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« deloubresse » hat folgendes geschrieben:

Oh , ich trinke jetzt Tee und warte bis der Winter 2022 vorbei ist und guck was übrig von der Ukraine noch bleibt .


Also weiterhin keine Argumente.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2465


france.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2022, 22:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« GerdM » hat folgendes geschrieben:
« deloubresse » hat folgendes geschrieben:

Oh , ich trinke jetzt Tee und warte bis der Winter 2022 vorbei ist und guck was übrig von der Ukraine noch bleibt .


Also weiterhin keine Argumente.


Was für Argumente willst du hören . Russland hat noch 18% Ukraine Territorium besetzt !


https://www.sueddeutsche.de/projekte/artikel/politik/krieg-in-der-ukraine-wo-die-front-aktuell-verlaeuft-e898286/?reduced=true

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 475
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2022, 12:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« deloubresse » hat folgendes geschrieben:
« GerdM » hat folgendes geschrieben:
« deloubresse » hat folgendes geschrieben:

Oh , ich trinke jetzt Tee und warte bis der Winter 2022 vorbei ist und guck was übrig von der Ukraine noch bleibt .


Also weiterhin keine Argumente.


Was für Argumente willst du hören . Russland hat noch 18% Ukraine Territorium besetzt !


https://www.sueddeutsche.de/projekte/artikel/politik/krieg-in-der-ukraine-wo-die-front-aktuell-verlaeuft-e898286/?reduced=true


Das soll ein Argument sein? Deutschland hat auch mal ein Gebiet von der Atlantikküste bis kurz vor Moskau besetzt gehalten. Wie's ausging, ist bekannt.

Aktuell ist Russland auf dem Rückzug. Die Mobilisierung war ein Fehlschlag. Die jungen Leute wurden verheizt. Cherson musste man aufgeben. Die Sanktionen gegen Russland wirken (Quelle: DIW und IfW).

Zur Erinnerung, vor den Krieg tönte es, man wäre in drei Tagen in Kiew. Nix ist draus geworden. Russland ist zur Mittelmacht abgestiegen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2465


france.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2022, 13:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« GerdM » hat folgendes geschrieben:
« deloubresse » hat folgendes geschrieben:
« GerdM » hat folgendes geschrieben:
« deloubresse » hat folgendes geschrieben:

Oh , ich trinke jetzt Tee und warte bis der Winter 2022 vorbei ist und guck was übrig von der Ukraine noch bleibt .


Also weiterhin keine Argumente.


Was für Argumente willst du hören . Russland hat noch 18% Ukraine Territorium besetzt !


https://www.sueddeutsche.de/projekte/artikel/politik/krieg-in-der-ukraine-wo-die-front-aktuell-verlaeuft-e898286/?reduced=true


Das soll ein Argument sein? Deutschland hat auch mal ein Gebiet von der Atlantikküste bis kurz vor Moskau besetzt gehalten. Wie's ausging, ist bekannt.

Aktuell ist Russland auf dem Rückzug. Die Mobilisierung war ein Fehlschlag. Die jungen Leute wurden verheizt. Cherson musste man aufgeben. Die Sanktionen gegen Russland wirken (Quelle: DIW und IfW).

Zur Erinnerung, vor den Krieg tönte es, man wäre in drei Tagen in Kiew. Nix ist draus geworden. Russland ist zur Mittelmacht abgestiegen.


Seit wann bist du Hellseher geworden ? Cherson ist Peanut , wann ist Z in Crimea einmarschiert ? Die Sanktionen wirken aber nicht NUR gegen Russland !

Ich habe oben geschrieben , Russland sollte mindestens 3 Winter in Ujraine bleiben .

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 3191
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2022, 14:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Post 100.

Da hier eh nur noch Off Topic ist mach ich hier zu.

_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenDieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0535s (PHP: 36% - SQL: 64%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]