Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Visumsverlängerung in Vietnam

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Frank1967
Gast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 19.06.2012
Beiträge: 31
Wohnort: Berlin


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.01.2023, 02:10    Visumsverlängerung in Vietnam Antworten mit ZitatNach oben

Guten Morgen liebe Forumsgemeinde,
nachdem ich in Berlin ein Visum bei der Viet. Botschaft erhielt für einen Monat, erzählte man mir, dass ich, um eine Verlängerung erhalten zu können eine spezielle Reiseagentur bemühen muss. Diese will jetzt aber 250,-€ haben für eine einmalige Verlängerung von 30 Tagen.
Das halte ich für etwas happig. Genauso wie die Forderung ein echtes gebuchtes Ticket vorzuweisen mit einer Möglichkeit das Abflugdatum ändern zu können. Das würde den Preis eines Flugtickets noch einmal in die Höhe treiben. Kennt jemand eine Reiseagentur in Viet. Die seriös arbeitet?
Interessant ist, dass die Botschaftsmitglieder, die dieses Visum ausstellen anscheint an dem Gewinn beteiligt sind. Diese Leute verlangen regelrecht und sagen, dass nur diese Travel Organisation das Recht hat mein Visum zu verlängern. Was nicht den Tatsachen entspricht.
Falls jemand dazu Informationen hat, wäre ich sehr dankbar,
Gruß Frank

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2500


france.gif

BeitragVerfasst am: 31.01.2023, 10:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Warum schreibst du nicht eine Anfrage an den vietnamesischen Botschafter mit der Bitte um Abklärung deine Angelegenheit.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frank1967
Gast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 19.06.2012
Beiträge: 31
Wohnort: Berlin


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.02.2023, 09:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich gebe ein Update der Geschehnisse.
Also ich hatte mich auf den Deal einlassen müssen. Mein Pass ist in der Nationalen Datenbank Vietnams hinterlegt und es ist jeder anderen tarvelorganisation verboten mein Visum zu verlängern. Das haben die sehr schön eingefädelt. Zu dem vorherigen Kommentar gebe ich nur so viel ab wie: „…..“ Ich lass es lieber!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
kirsche
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.11.2013
Beiträge: 159
Wohnort: bei Leipzig


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.02.2023, 02:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Eigentlich gibt es seit Wiedereröffnung nur eine Option,
Vor Ablauf des alten Visa ,
Ein neues E-Visa online für 25 Dollar zu machen
und auszureisen in ein anderes Land und gleich mit neun Visa wieder
Einzureisen , auf dem Landweg zb. Kambo ,
Ist kein Flugticket nötig .
Habe ich und auch Bekannte von mir die letzten 10 Monate ,
6 mal gemacht ohne Probleme.

Von sogenannten Agenturen vor Ort würde ich abraten,
da viele Probleme hatten mit überteuerten Fakevisa und mann
später selber dafür gerade stehen muss .

Grüsse

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Humanitaet
Gast



Geschlecht:
Alter: 71
Anmeldungsdatum: 01.03.2011
Beiträge: 346
Wohnort: Mannheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2023, 08:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es kann nur Betrüger sein, der so was erzählt und 250,-€ kassieren wollte.
Warte mal ab. Zurzeit wollte die vn Regierung neuen Erlass herausgeben, wobei Ausländer 3 Monate lang ohne Visum in Vietnam einreisen und aufhalten dürfen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
Kurzer
Gast



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 28.09.2013
Beiträge: 26


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2023, 13:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

falls es relevant ist, meine Frau und ich hatten letztes Jahr im Novmber im Konsulat in Frankfurt die "Bescheinigung über Visumbefreiung" beantragt. Diese gilt für 5 Jahre.
War sehr unkompliziert. Sind zu den Öffnungszeiten hingefahren, Formular ausgefüllt, kurz gewartet und direkt den Pass mit Visa wieder mitgenommen. Bezahlt werden mussten nur die Gebühren.

Meine Frau hat mittlerweile auch einen deutschen Pass und als ehemalige Vietnamesin kann sie und ihre Familie (also ich und unser Sohn) immer noch diese 5 Jahresgenehmigung beantragen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Humanitaet
Gast



Geschlecht:
Alter: 71
Anmeldungsdatum: 01.03.2011
Beiträge: 346
Wohnort: Mannheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.03.2023, 14:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, es ist richtig, dass es zurzeit unbürokratisch bearbeitet wurde.

Im Vietnamesischen Kreis verbreitet eine Gerüchte, dass die Korruptionsbekämpfung in Vietnam starken Einfluss auf die Angestellten hat.

Jeder Besucher bei der Vn Botschaft stellt sich für die Botschaft eine Falle vor, dass Video oder Sprache aufgenommen würden.

Wegen der Korruptionsbekämpfung läuft alles unter dem Motto: Nichts machen, dann kein Fehler.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2500


france.gif

BeitragVerfasst am: 08.03.2023, 16:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

2 vietnamesische Botschaften in Japan landen schon im Gefängnis letztes Jahr wegen Korruption .
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Humanitaet
Gast



Geschlecht:
Alter: 71
Anmeldungsdatum: 01.03.2011
Beiträge: 346
Wohnort: Mannheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.03.2023, 16:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Da ich beeidigter Dolmetscher und Übersetzer beim Landgericht in Deutschland bin, bekomme ich oft durch die Mandanten die mündlichen Informationen über die nicht durch die Nachrichten veröffentliche Lage in Vietnam.

Also die Korruptionsbekämpfung ist so kräftig, dass sehr viele Funktionäre ins Gefängnis gelandet sind. Sogar auch Generäle, Richter, ....

Ich wünsche mir, dass diese Lektion Erfolg hat und die neue junge Generation daraus gelernt hat, wenn sie an die Regierung kommt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2500


france.gif

BeitragVerfasst am: 08.03.2023, 18:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Den Außenminister wurde nach Hause geschickt .
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Brenner
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.07.2020
Beiträge: 31


blank.gif

BeitragVerfasst am: 21.03.2023, 05:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Humanitaet » hat folgendes geschrieben:
Es kann nur Betrüger sein, der so was erzählt und 250,-€ kassieren wollte.

Nein, die Visumsverlängerung über die von der Botschaft genannte Agentur gegen 250 Dollar hat bei mir funktioniert. Die günstigere Lösung mit e-Visum und Kurztrip nach Kambodscha später allerdings auch.

« Humanitaet » hat folgendes geschrieben:

Warte mal ab. Zurzeit wollte die vn Regierung neuen Erlass herausgeben, wobei Ausländer 3 Monate lang ohne Visum in Vietnam einreisen und aufhalten dürfen.

Ich habe auch gehört, dass die Regelungen deutlich gelockert bzw. die Zeiträume deutlich verlängert werden sollen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0346s (PHP: 61% - SQL: 39%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]